SchulferienkalenderSchulferienkalender



Kategorie: <<< Anleitung >>>
200702So.Dez
Der Schulferienkalender ist ein Zusatzmodul für die Web-Visitenkarte. Der Besitzer der Web-Visitenkarte entscheidet darüber, ob dieses Modul angezeigt wird.

Zunächst ist es nämlich ausgeschaltet. KinderRatTat hat die Feriendaten aller Bundesländer bis zu den Sommerferien 2010 (Stand 2.12.07). Auf der Web-Visitenkarte können alle vorhandenen Jahre eingesehen werden.

Allerdings können pro Web-Visitenkarte nur die Feriendaten eines einzigen Bundeslandes angezeigt werden. Das geschieht deshalb, um ortsbezogene Kundschaft auf die Webseite zu ziehen. Sie stellen den Ferienkalender im Modul "Schulferienkalender" des Bearbeitungsmoduls ein. Ein fantasievollerer Name ist uns für dieses Zusatzmodul leider nicht eingefallen.


Am Fußende des Schulferienkalenders ist ein kleiner Link "Als PDF". Damit können Sie und Ihre Besucher den Schulferienkalender des gewählten Jahres im PDF Format ausdrücken. Die Firma ADOBE, Erfinder des PDF-Formats, stellt eine kostenlose Software zum Lesen von PDF-Dokumenten zur Verfügung, den Acrobat Reader.

Der Schulferienkalender im PDF-Format enthält zusätzliche Informationen über die gesetzlichen Feiertage, die sonstigen Feiertage, alle Ferientermine und eine Auswertung der "echten Brückentage" und "unechten Brückentage".



Neu am 17.02.08: Modul "Schulferienkalender" in neuem Menü "Download". Mit dem neuen Modul kann jeder Seitenbesucher die Schulferiendaten für ein beliebiges, deutsches Bundesland und Jahr zwischen 2006 und 2010 abrufen und auch als PDF herunterladen.

Peter Klauer

200817So.Feb
Letzte Änderungen

Kommentare: 1 Einen Kommentar hinzufügen
SudaratFirst entered on: 2013-07-07 09:52:35
Ja wirklich ein isearensentts Video.Ich bin da etwas gespalten. Einerseits glaube ich auch, dass immer 2 dazugehf6ren, wie eine Beziehung le4uft, andererseits kann ich mit der Aussage: it's always about you, not about your partner .. bzw. auch, dass der/die Partner mir etwas Unbewusstes von mir selber spiegelt, auch viel anfangen.Also manchmal ist es schon etwas kompliziert .. aber doch auch wieder schf6n.Bin schon gespannt, was es da noch alles zu lesen und zu sehen gibt.Liebe GrfcdfeMaria

Dieser Beitrag wurde
					insert into counter_history
					(ch_id_counter, ch_ip )
					values( 587, '54.81.154.223')
					
Field 'ch_sessionid' doesn't have a default value